itemstack iTeM's tech/art/games blog

6Jan/160

Was tropft so schlimm bei Nacht und Wind (erster Bau-Log und Bausep Bewertung)

Wie der Titel schon vermuten lässt musste ein Dach abgedichtet werden. Als schicke alternative zu den alten teilweise schon etwas Kompost artigen Biberschwanz Ziegeln haben wir uns für ein Blechdach für unseren zukünftigen Schuppen entschieden.

Nachdem das das Ganze auch während dem Umbau genutzt wurde und trocken bleiben musste, sind wir in Teilstücken vorgegangen.

Jeden Tag wurde nur so viel freigelegt wie vor dem nächsten Regen sicher wieder abgedeckt ist.

Um auf der ganz sicheren Seite zu sein musste eine diffusionsoffene Folie her. Die wir unkonventionell in Vertikaler Richtung verlegt haben um immer nur einen Teil des Daches zu öffnen.

Diese haben wir bei Bausep bestellt: https://www.bausep.de/

Hier kurz meine Erfahrungswerte:

Shop und Lieferung:

(+) Sehr schnelle und zuverlässige Lieferung

(+) Kein unnötig großes Packmaß.

(+) Große Auswahl zischen No-name und verschiedensten Markenprodukten.

(-) Als einzigen kleine Kritikpunkt könnte man anmerken, dass auf dem Bild der Folie eine Rolle mit Klebestreifen abgebildet war obwohl es die Variante ohne ist.

Produkt:

(+) Sehr robuste Folie (man kann ohne Probleme darauf herumlaufen)

(+) Gutes Preis Leitungs Verhältnis

(+/-) Im Nachhinein wäre doch die Variante mit Klebestreifen besser gewesen. Für den Aufpreis muss man sonst für eigenen Klebstoff sorgen.

 

Ich werde bei anderen Liefer Firmen auch Bewertugen schreiben, da ich selbst viel Zeit brauche um gute und trotzdem günstige Shops zu finden.

veröffentlicht unter: Baustelle keine Kommentare
3Okt/150

Geld schenken

Der Umhängegurt ist ein Papierrest der mit schwarzem Filzstift angemalt wurde.

Wir wollten einer Freundin eine Freitag Tasche schenken. Damit sie sich die Farbe aber selbst aussuchen kann, sollte es ein Geld Geschenk sein.

Nachdem Geld schenken immer langweilig ist, entstand diese Freitag-Taschen-Faltanleitung.

Wer sie nachbasteln will braucht nur einen Drucker, Schere, Kleber, und einen schwarzen Filzstift.

Wenn man die Tasche wiederverschließbar gestalten will hilft ein kleines Stück Klettverschluss.

Faltanleitung Tasche als PDF

4Okt/140

10W High-Power Taschenlampe

Nachdem die alte Lampe mit 3W ein wenig zu dunkel war musste etwas helleres her. Als positiver Nebeneffekt kann bei der neuen Lampe das Objektiv gewechselt und so auch verschiedene Lichtkegel erzeugt werden.

Bis auf das Objektiv kann man alles online bestellen. Insgesamt kommt man für die Teile auf ca. 25€.

Alle Teile werden auf dem Kühlkörper befestigt und die Kabel durch Bohrungen geführt, damit die Lampe möglichst Staub und Spritzwasser geschützt ist. Unter der LED Platine ist etwas Wärmeleitpaste, damit der riesige Kühlkörper seine Wirkung auch entfalten kann.

Stückliste:

- Altes Camcorder Objektiv

- Ein paar 5mm Stecker und Buchsen

- Eine 10W CREE LED (3.7V) (link)

- Und die dazu passende Konstantstromquelle (link)

- Ein Aluminium Kühlkörper

- Eine kleine Kunststoffdose in der früher kleine Perlen waren

 

Wie beim Objektiv muss auch bei der Stromversorgung etwas Kreativität her. In diesem Falle ist es der Akku einer kaputten Nikon Spiegelreflex Kamera in eine Handytasche verpackt.

 

Viel Spaß beim nachbauen :-)

13Jul/140

Fimo Natur pur

10Jun/140

Fimo Schmuck

Von Elektronik zum Traum der Kindheit: Knete in allen Farben!!! Formen und bei 110° ab in den Ofen, fertig.

31Mrz/140

Elektro-Schmuck

30Jan/140

Elektro Maennchen die Zweite

Nach der Masterarbeit-Abgabe bleibt endlich wieder etwas Zeit für Gebastel.

Zum warm werden mal wieder zwei neue elektro-Männchen.

11Dez/120

Schnitzen mit Kreativnachhilfe

Die Motivation irgendwas zu schnitzen ist da. Das Messer organisiert und geschliffen. Dann sitzt man da und hat eine Ahnung was aus dem Klotz Holz mal werden soll.

Zum Glück gibt es ja das Internet. Schnell nach einem 3D Mesh gesucht und dieses tolle Wildschwein gefunden.

Wenn man jetzt jede Seite ein Mal rendert und auf den Holzblock klebt, kann man super mit der Laubsäge die Grobe Form herausarbeiten.

Beim Schnitzen dann noch darauf achten, dass keine gesägte Fläche mehr übrig bleibt, weil das dann nicht so schön glatt aussieht. Und fertig ist das Wildschwein.

 

31Okt/120

Taschenlampe im Test

Auf der Sommertour nach Südfrankreich musste sich die Taschenlape gleich mal im Praxistest beweisen.

Die Bilder sprechen für sich. Auf den Höhlenbildern sieht man leider etwas den Rand des Lichtkegels.

/!\ctung: Die Höhlenbilder haben ein Wasserzeichen. Wer sie verwenden will bitte bei mir anfragen.

31Okt/120

Trinkflasche

Nach der Sommerpause gleich mal etwas Praktisches.

Mein Trinksack hatte ein Loch und ein Ersatz muss her. Weil es mich schon immer gestört hat, dass man keinen Tee einfüllen kann, ist diese Version jetzt aus Alu.

Der Schlauch in der Flasche reicht bis zum Boden, wie man das ja von Wasserpistolen kennt. Damit auch der letzte Rest Getränk aus der Flasche kommt und sich der Schlauch trotzdem nicht unten festsaugt, ist er am Ende eingekerbt.

Das Ventil ermöglicht, dass Luft in die Flasche, aber kein Wasser hinaus kann.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de